"Weit überzeugender sang[..] dagegen der hervorragende Nikolaus Fluck, der die Bass-Arien zum Höhepunkt der Veranstaltung werden ließ ..."
23.04.2019, BNN